Marte Meo für Erzieher/innen, Kindertagespflegepersonen und andere pädagogisch Tätige

Marte Meo unterstützt Fachkräfte im Erziehungsalltag mit praktischen Informationen.

Um einen ersten Eindruck von der eindrucksvollen Bildmethode „Marte Meo” zu erhalten, biete ich Ihnen für Ihre Einrichtung eine 1,5 – 2 Std. Präsentation an und stelle Ihnen Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweise in Bild und Wort vor.

Die Präsentation wird inhaltlich abgestimmt auf Ihren Arbeitsalltag in Ihrer Institution und Arbeitsalltag.

Anhand von kurzen Videoausschnitten wird demonstriert, wie Entwicklung, wenn sie nicht gestört wird, auf natürliche Art und Weise „von Anfang an” geschieht.

Welche Fähigkeiten Kinder entwickeln, um ihre Persönlichkeit und ihre soziale Kompetenz zu stärken.

Es gibt Momente zu sehen, wie Lernen schon sehr früh passiert und wofür diese Fähigkeiten im weiteren Leben nützlich sind.

Es werden Hinweise geben, wie im Alltag die Gestaltung einer positiven Atmosphäre gelingen kann.

Dabei werden Fragen auftauchen, z.B.

Womit konkret kann ich in täglichen Situationen die Persönlichkeitsentwicklung eines Kindes unterstützen? Wodurch biete ich Orientierung und Sicherheit und erhöhe die sozialen Kompetenzen des Kindes? Was brauchen die Kinder von mir als Leitung, um gut folgen zu können oder welche Informationen gebe ich Eltern, dass diese ihre Kinder gut unterstützen können.

Ich werde mit Ihnen Möglichkeiten über weitere hilfreiche Schritte erarbeiten.

Die Finanzierung der Marte Meo Beratung werde ich mit Ihnen persönlich besprechen.

Marte Meo in Kindertagesstätten - Schulreife vorbereiten

Am Ende ihrer Kindergartenzeit sollen Kinder über sprachliche, emotionale, soziale und intellektuelle Fähigkeiten verfügen, die einem Schuleintritt sowie einer erfolgreichen lustvollen Schullaufbahn nützlich sind.

Mit der Einschulung wird von einem Kind erwartet, dass es

- sich konzentrieren kann

- der Leitung folgen kann

- eine Aufgabe verstehen kann

- mit anderen Kindern kooperieren kann

und vieles mehr.

Marte Meo in Kindertageseinrichtungen hilft dabei, Entwicklungsverzögerungen bei Kindern frühzeitig zu erkennen und diesen entgegenzuwirken.

Mit Hilfe von Videoaufnahmen biete ich Unterstützung für Erzieher/innen , die zum Beispiel den Wunsch haben,

- dass das Kind lernt, länger bei einer Sache zu bleiben,

- die Spiel- und Kooperationsfähigkeiten der Kinder miteinander zu verbessern,

- dass die Kinder lernen zu warten bis sie an der Reihe sind und dem Programm besser folgen können.

Kurze Sequenzen aus Ihrem normalen Kindergartenalltag werden mit einer Videokamera aufgenommen. Die Probleme werden gesehen, Entwicklungsmöglichkeiten werden gesucht.

Mit Hilfe der Videobilder werde ich in einer Besprechung (Review) mit den Erzieher/innen die Momente, die die Möglichkeiten für eine Entwicklung zu dem gewünschten Verhalten beinhalten, sichtbar machen.

Mögliche Unterstützungselemente von Seiten der Erzieherinnen werden besprochen.

Bei dem Erstellen von Entwicklungsberichten ist Marte Meo mit Hilfe der „Marte Meo – Entwicklungschecklisten” eine hervorragende Hilfe, um Entwicklungsverläufe von Kindern zu dokumentieren.

Interessierte Erzieher/innen, die sich mehr über die Möglichkeiten von Marte Meo in Kindertagesstätten informieren möchten, biete ich auf Anfrage, eine Präsentation der Methode direkt in Ihrem Kindergarten.